Fachforum „Neue Akteure auf dem Land/ Raumpioniere“ am 23.1.2020 in Berlin

von | 05. Dezember 2019 | Allgemein, Kultur, Landwirtschaft, Neuigkeiten, Politik, Umwelt & Natur, Veranstaltungen

Innerhalb der zweitägigen Veranstaltung am 22. & 23.1.2020 13. Zukunftforum Ländliche Entwicklung des Bundesministerium f. Ernährung u. Landwirtschaft findet am 23.1.2020 das Fachforum Neue Akteure auf dem Land/ Raumpioniere des Netzwerk Ländliche Räume statt und wirbt vorab mit folgender Ansage: „Die Vielfalt der Akteure auf dem Land nimmt vielerorts zu. Inzwischen übernehmen auch „Kreative“, beispielsweise aus der Kultur, den Kirchen oder sogenannte Raumpioniere, Verantwortung für die ländliche Entwicklung. Der Bottom-up orientierte LEADER-Ansatz sollte die ideale Plattform sein um das große Potenzial kreativer Ideen für die ländliche Entwicklung zu nutzen. In der Förderpraxis müssen dafür jedoch viele Hürden überwunden werden. Unser Fachforum zeigt, wie wichtig neue Akteure und ihre Ideen für eine zukunftsträchtige Regionalentwicklung sind und dass LEADER nur dann lebendig bleibt, wenn diese neuen Impulse mit einbezogen werden. Wir laden ein, den Blick zu weiten, damit diese neuen Ideen regionale Entwicklungen befördern.“

Link zum Fachforum: https://www.netzwerk-laendlicher-raum.de/service/veranstaltungen/zukunftsforum-2020/

Anmeldung zur Hauptveranstaltung: https://www.zukunftsforum-laendliche-entwicklung.de/anmeldung/anmeldung-zum-13-zukunftsforum/

0 Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren

Teile diesen Beitrag