Kreistag Vorpommern-Greifswald beschließt Moratorium zur Windenergie

von | 25. November 2019 | 0 Kommentare

Der Kreistag Vorpommern-Greifswald, Mecklenburg Vorpommern, hat am Montag, dem 25.11.2019 ein Moratorium zum weiteren Ausbau der Windkraft beschlossen. Das bedeutet, dass der Kreistag sofort einen STOPP für die Errichtung weiterer Windkraftanlagen für den Kreis Vorpommern-Greifswald fordert. Der Beschluss hat Empfehlungscharakter und ist ein Paukenschlag rund um den Ausbauwildwuchs der Windenergieindustrie. Im Klartext bedeutet es, dass die Politik die Bevölkerung auf dem Land wahrnimmt und dass die Themen EEG, Windenergie, Strompreise, Bodenspekulation, Landgrabbing und Agrarindustrie in den Fokus gerückt sind.

Quellen: https://www.sueddeutsche.de/politik/kommunen-pasewalk-kreis-will-keine-windraeder-mehr-mehr-geld-fuer-flughafen-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-191125-99-881656

https://www.t-online.de/region/id_86877700/kreis-will-keine-windraeder-mehr-mehr-geld-fuer-flughafen.html

0 Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Kreistag Vorpommern-Greifswald beschließt Moratorium zur Windenergie | Bürgerinitiative - Es reicht! - […] Quelle: www.tollensetal.com/… […]

Das könnte Dich auch interessieren

Teile diesen Beitrag